Biografie Felix Fremerey

Felix Fremerey wurde mit Wirkung per September 2018 zum Vorstandsmitglied der Semperit AG Holding bestellt. In dieser Funktion leitet er den Sektor Medizin sowie Manufacturing Engineering.

Felix Fremerey studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Karlsruhe und promovierte im Bereich Maschinenbau an der Technischen Universität Stuttgart in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut IAO.

Als Maschinenbauer und Wirtschaftsingenieur ist der aus Deutschland stammende Felix Fremerey ein ausgewiesener Industrie- und Technik-Experte und war im Rahmen seiner bisherigen Laufbahn bei mehreren international tätigen Großunternehmen in Leitungsfunktionen tätig. Er fungierte als Technikbereichs-Vorstand im Maschinen- und Anlagen-Baukonzern GEA AG, war Vorstand für Product Supply Management beim Medizin- und Hygiene-Produkte-Unternehmen Paul Hartmann AG, Beirats-Mitglied des Logistikdienstleisters Logistics Group International (LGI) und als Geschäftsführer der Kajo Neukirchen Group tätig. Zuletzt hatte Felix Fremerey die neugeschaffene Funktion des Technik-Geschäftsführers (CTO) bei der B&C Industrieholding inne.

Felix Fremerey wurde 1961 in Mittenwald, Deutschland geboren. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.

Lebenslauf herunterladen