Biografie Gabriele Schallegger

Gabriele Schallegger wurde mit Wirkung zum 12. Oktober 2020 zum Finanzvorstand (CFO) der Semperit AG Holding bestellt. In dieser Funktion verantwortet sie den Finanzbereich der Sektoren Industrie und Medizin, sowie Accounting & Tax, Controlling, Internal Audit, Risk Management, Treasury und IT.

Gabriele Schalleger studierte Betriebswirtschaft in Graz (Österreich) und Exeter (England) und absolvierte mehrere internationale Managementprogramme, unter anderem in St. Gallen (Schweiz). 

Zuletzt war Gabriele Schallegger als Finanzdirektorin der Geschäftseinheit Unbeschichtetes Feinpapier beim Papier- und Verpackungskonzern Mondi tätig, wo sie zuvor CFO von Mondi Syktyvkar in Russland sowie Finanzdirektorin der Geschäftseinheit Kraftpapier war. Gabriele Schallegger begann ihre Karriere in der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung bei Arthur Andersen in Wien (Österreich). Danach arbeitete sie u.a. für den amerikanischen Pharmakonzern Baxter und die norwegische Orkla Foods Group. Ihre Karriere führte sie nach Belgien, Polen, Deutschland, Indien und Russland.

Gabriele Schallegger wurde 1972 in Radkersburg (Österreich) geboren.

Lebenslauf herunterladen