Zustimmung zum Angebotsdokument für Latexx Partners

29.10.2012 (Presseinformation)

Semperit AG Holding teilt mit, dass die Securities Commission Malaysia ihre Zustimmung zum Inhalt des Angebotsdokumentes für das freiwillige bedingte Angebot für Latexx Partners Berhad erteilt hat.

Wien/Kuala Lumpur, 29. Oktober, 2012 –Die Semperit AG Holding („Semperit”) (Bloomberg ticker: SEM:AV, Reuters: SMPV.VI) teilt mit, dass die Securities Commission Malaysia ihre Zustimmung zum Inhalt des Angebotsdokumentes („offer document“) für das freiwillige bedingte Angebot für Latexx Partners Berhad erteilt hat (siehe Adhoc-Information vom 8. Oktober 2012). Das Angebot erfolgt über die 100%-Tochtergesellschaft Semperit Investments Asia Pte Ltd. Das Angebotsdokument wurde heute versendet.

Das freiwillige bedingte Angebot ist noch abhängig von der Zustimmung der Kartellbehörden in Österreich und Deutschland sowie gültiger von Semperit Investments Asia Pte Ltd erhaltener Angebotsannahmen, die sich gemeinsam mit den bereits gekauften, gehaltenen oder zum Kauf bzw. Halten berechtigten Aktien auf über 50% der ausgegebenen Aktien an Latexx Partners belaufen.

Für Rückfragen:

Semperit AG Holding
www.semperitgroup.com
Martina Büchele
Head of Group Communications
Tel.: +43 676 8715 8621
E-Mail: martina.buechele@semperitgroup.com
Stefan Marin
Investor Relations
Tel.: +43 676 8715 8210
E-Mail: stefan.marin@semperitgroup.com


Über Semperit
Die börsennotierte Semperit AG Holding ist eine international ausgerichtete Unternehmensgruppe, die in den Sektoren Medizin und Industrie hochspezialisierte Produkte aus Kautschuk und Kunststoff entwickelt, produziert und vertreibt: Untersuchungs- und Operationshandschuhe, Hydraulik- und Industrieschläuche, Förderbänder, Rolltreppen-Handläufe, Bauprofile, Seilbahnringe und Produkte für den Eisenbahnoberbau. Die Zentrale des österreichischen Traditionsunternehmens, das seit 1824 besteht, befindet sich in Wien, das weltweite F&E-Zentrum in Wimpassing, Niederösterreich. Die Semperit-Gruppe beschäftigt weltweit rund 8.100 Mitarbeiter, davon über 5.600 in Asien und mehr als 700 in Österreich. Zur Gruppe gehören weltweit 21 Produktionsstandorte sowie zahlreiche Vertriebsniederlassungen in Europa, Asien und Amerika. Im Geschäftsjahr 2011 erzielte der Konzern einen Umsatz von 820 Mio. EUR sowie ein EBIT von 83 Mio. EUR.

Über Latexx Partners
Latexx Partners ist der weltweit sechstgrößte Hersteller von medizinischen Handschuhen und einer der führenden Anbieter in Malaysia. Das Unternehmen betreibt sechs Produktionsstätten. Latexx Partners produziert Handschuhe für über 300 Kunden in 80 Ländern. Das Unternehmen beschäftigt über 2.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2011 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 441 Mio. MYR (104 Mio. EUR) sowie ein EBIT von 66 Mio. MYR (16 Mio. EUR).

 


Kontaktperson

Monika Riedel
Director Group Communications and Sustainability
T +43 1 79777-620